Workshop #3: Persönlichkeit, Kunst & Coaching

Persönliche Entwicklung und Veränderungen, in Zusammenarbeit mit einem Coach. Und Kunst.

„Wie geht es für mich weiter?“ „Was will ich eigentlich?“ „Wo möchte ich gerne stehen – jetzt oder in 25 Jahren?“

In unserer modernen Gesellschaft sind vielfältige Lebens- und Arbeitsmodelle denkbar und möglich. Noch nie waren wir so frei uns zu entscheiden was wir tun wollen, wie wir arbeiten wollen, wie und mit wem wir leben möchten. Persönliche Veränderungen, die eigene Biografie und persönlicher Coachingbedarf sind individuell und sehr vielfältig.

In meinen Coaching-Settings arbeite ich mit künstlerischen Mitteln und Methoden. Es ist so für meine Klientinnen und Klienten möglich zu neuen Erfahrungen und Perspektiven zu gelangen, in einem kreativen und freien Raum, ganz anders als im Alltag. Spielerisches Handeln, ein Erleben auf sinnlicher Ebene und das Entdecken von eigenen künstlerischen Strategien, führen zu neuen Perspektiven und individuellen Lösungen. Der Zugriff auf individuelle Ressourcen wird verbessert, die persönliche Entwicklung wird durch neue Lösungen gestärkt.

Der Abend richtet sich an alle, die wissen und erfahren möchten was künstlerisches Tun und eine künstlerische Perspektive für die eigene persönliche Entwicklung leisten kann.
Es handelt sich um eine Gruppenveranstaltung die kein Einzelcoaching ersetzen kann/möchte.
Künstlerische Erfahrung ist keine Voraussetzung, Neugier genügt.

16.01.2019, 18:30-21h, im Projekt(t)raum: Kohlhöfen 15, 20355 Hamburg www.projekttraum.com 

Max. 12 Personen. Teilnahmegebühr 25€.

Weitere Informationen und Anmeldung über Kontakt